DatumJan 18, 2020
Zeit10.00 – 18.00 h
OrtOmega Zentrum, 76227 Karlsruhe Durlach
Preis€ 85
Relization Process Workshop Karlsruhe

Realization Process

Tagesseminar am 18. Januar 2020 in Karlsruhe

Der Realization Process (RP) wurde von Judith Blackstone, PHD, geschaffen und wird von ihr seit den 1980er Jahren gelehrt. Sie arbeitet als klinische Psychotherapeutin und ist Leiterin des Nonduality Institute in New York.

Was ist der Realization Process (RP)?

Der RP ist KEIN Body Scan, sondern eine Praxis, um in den Innenraum des Körpers zu gelangen und in ihm zu leben, ihn zu bewohnen und schließlich grundlegendes Bewusstsein (fundamental consciousness) zu erfahren.

Die Übungen des RP fördern die Wahrnehmungsfähigkeit, emotionale Empfänglichkeit und geistige Klarheit, während sie zugleich helfen, mehr Toleranz gegenüber sensorischen Reizen und emotionalem Schmerz zu entwickeln.

Non-duale Erkenntnis (grundlegendes Bewusstsein – Realization) entsteht vollkommen anstrengungslos und ohne jegliche willentliche Manipulation wenn wir unseren Körper bewohnen und uns öffnen. Anstatt sich auf Objekte zu fokussieren, durchzieht es alles, was wahrgenommen wird. Es ist gleichzeitig sowohl Subjekt, als auch Objekt.

Ablauf und Inhalt

In diesem Seminar werden wir die Bedeutung wichtiger Begriffe des Realization Process erfahren und besprechen:

  • Gewahrsein,
  • Empfindungen/Gefühle,
  • körperliche Wahrnehmung,
  • Selbst,
  • Ebenen des Gegründetseins oder
  • grundlegende Seinsebenen, Zentralkanal u.a.

Ausgehend von den beiden basalen Übungen im RP werden wir das Bewohnen des Körpers (Embodiment) erfahren, sowie anhand weiterer Übungen die verschiedenen Ebenen des Gegründetseins im inneren Selbst erkunden und diese Erfahrungen in
Partner- bzw. Gruppenübungen vertiefen.

Hilfreich ist dabei ein unvoreingenommenes, „frei schwebendes“ Sich-Einlassen auf das Erforschen des inneren Selbst mit Neugier und (Vor-) Freude.

Leitung:
Frank Wieland, Arzt – Homöopathie / Essentielle Psychotherapie, Certif. Realization Process Teacher

Datum:
18. Januar 2020, 10:00 – 18:00 h

Gebühr: 85,00 Euro
Info & Anmeldung: Elke Olivia Hermann, Kontaktformular

 

Buchempfehlung: 

Dünne Haut

von Judith Blackstone 
Ein Handbuch für spirituell sensible Menschen 
Arbor Verlag

Trauma und der befreite Körper – Buchempfehlung

 

Buchempfehlung:

Trauma und der befreite Körper

von Judith Blackstone 
Die heilende Kraft des elementaren Bewusstseins 
VAK Verlag